COVID 19

Liebe Patienten,
um der aktuellen Situation gerecht zu werden, sind für die Durchführung von Behandlungen folgende Punkte zu beachten:

– Medizinisch notwendige Behandlungen zur Heilung und Verhinderung von Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten werden durchgeführt.
– Was bedeutet das? Alle Behandlungen, die mit Karies, anderen Zahnsubstanzdefekten, sowie Entzündungen einhergehen, SOLLEN/KÖNNEN BEHANDELT WERDEN. Dabei muss individuell die Priorität der Behandlung festgelegt werden.
– Falls Sie unsicher sind, ob eine Behandlung notwendig bzw. aufschiebbar ist, sprechen Sie uns an.
– Die Hygienevorkehrungen in der Praxis sind drastisch verbessert, um Ansteckungen zu vermeiden. Wir organisieren die Termine und die Praxisabläufe so, dass keine oder nur kurze Wartezeiten entstehen und sie nicht mit anderen Patienten in Kontakt kommen. Weiterhin sind wir mit ausreichend FFP2 Masken und Desinfektionsmittel ausgerüstet.
– Um diese Maßnahmen zu gewährleisten, bitten wir Sie nicht ohne telefonische Anmeldung in unserer Praxis zu erscheinen.

Beste Grüße,
Ihr Praxisteam! 👋